Jugendanimation Kriens
Jugendanimation Kriens

news

Leiterinnen und Leiter gesucht!

Auch im Herbst, vom 30. September bis 4. Oktober 2019,  findet wieder die beliebte Sport- und Kreativwoche in Kriens statt.  Um den Kindern und Jugendlichen unvergessliche Erlebnisse zu garantieren, sind wir immer wieder auf Leiter und Leiterinnen angewiesen.

  • Haben Sie einen Beruf oder ein Hobby, das Sie gerne weitergeben möchten?
  • Sind Sie Mitglied in einem Verein oder leiten Sie ein Freizeitangebot und wollen sich präsentieren?
  • Oder kennen Sie jemanden, der einen Kurs anbieten könnte?

Auf dem Anmeldetalon können Sie Wünsche betreffend der zeitlichen Einteilung und Ihres Fachgebietes eintragen. So können wir die einzelnen Bedürfnisse entsprechend planen. Weiter können Sie auch neue Ideen für Kursangebote vermerken. Wir sind offen für Inspirationen.


Hier können Sie sich als Kursanbieter anmelden:

Anmeldung für Kursleiter Herbst 2019

Infobrief: SKW Leitersuche Brief Herbst 2019


Für Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Mein Name ist Doris von Rotz und ich arbeite mit der Gemeinde und der Jugendanimation Kriens zusammen und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Sie erreichen mich unter dosu75@gmail.com oder 079 379 37 83.

Spiel mit!



Im Schappe Kulturquadrat ist es das Ziel, dass sich Jung und Alt kreativ betätigen und
sich auf vielfältige Art und Weise begegnen.
Der Innenhof ist das verbindende Element und soll als Ort der Begegnung und kreativem
Tun einladen.
 
„Spiel mit“
Mit einem attraktiven Spielangebot möchten wir die Kreativität der Kinder, Jugendlichen
und auch Erwachsenen fördern. Regeln aushandeln, sich auf neue Begegnungen und
Bekanntschaften einlassen und auch nicht-Planbares aushalten lernen.
Zudem können in dem durch das Spiel geschaffenen Begegnungen und Situationen die
Selbst- und Sozialkompetenzen gestärkt und erweitert werden. Durch stetes Ausprobieren
und Versuch und Irrtum werden immer wieder neue Lösungen zu Bewältigung gefunden.
Spielen kann folglich als ein Teil der informellen Bildung betrachtet werden.
Spielen ist immer auch eine Gelegenheit, sich mit anderen Menschen zu treffen, zu begegnen
und auszutauschen. Solche Begegnungen können positive Erlebnisse ermöglichen,
was zu einem gesteigerten Selbstwertgefühl führt.
Auf der Grundlage der oben ausgeführten Aspekte möchten wir im Innenhof Spiel, Kreativität,
Belebung und Begegnung fördern.
Das Projekt „Spiel mit“ sieht vor, dass jeweils an einem Tag pro Woche eine betreute
Spielkiste auf dem Innenhof bereitsteht und zum Spiel animiert.
 
Komm vorbei!
Immer Mittwochs von 14:00-16:00; Im Innenhof des Schappe Kulturquadrates

Jugend im Quadrat